Besondere Mah-Jongg Spiele

Shrimps & Peaches (Shrimps & Pfirsiche)

Mah-Jongg-Spiele mit kulinarischen Motiven sind sehr selten. Hier präsentieren wir Ihnen eine köstliche Rarität: Shrimps statt Bambus, Pfirsiche statt Kreise.

Auch die Bonusziegel dieses Spiels sind sehr detailliert gestaltet und zeigen u.a. neue Varianten der Daoistischen Acht Unsterblichen.

Hintergrundinformationen zu den „Acht Unsterblichen“ >>>



„Technische Informationen“

Die Spielziegel des hier vorgestellten „Shrimps & Peaches“ Sets bestehen aus Bambus (Rückseite) und Bein (Bildseite). Originalgröße der Ziegel: 32x23x16mm. Der Bambusrücken ist leicht gewölbt, die Knochenschicht ist 6mm stark. Rücken und Bildseite sind mittels Schwalbenschwanz miteinander verbunden.

Seitenansicht der Spielsteine

„Bambus“-Ziegel:

Statt Bambus sind hier Shrimps als Symbole abgebildet.


„Kreis“-Ziegel:

Kreis-1 zeigt eine Krabbe, die anderen Ziegel stellen Pfirsiche (Peaches) dar.


„Zahlen“-Ziegel:

Schmetterlinge bilden einen Rahmen um jedes Symbol.


Drachen:

Winde:

Bonusziegel

Auf den Bonusziegeln finden wir die bekannten Motive Plutus (Gott des Reichtums) und Geld (Topf voll Gold) wieder, aber auch Varianten der Darstellung von Beförderung/Aufstieg und Harmonie/Eintracht (obere Reihe).
Die Ziegel der unteren Reihe zeigen immer jeweils zwei der Daoistischen Acht Unsterblichen und sind mit zusätzlichen Schriftzeichen versehen, die Erfolg, Lohn, Langlebigkeit und Glück bedeuten.

v.l.n.r.: Plutus (Gott d. Reichtums), Geld, Beförderung/Aufstieg, Harmonie/Eintracht.

Schriftzeichen v.l.n.r.:Erfolg, Lohn, Langlebigkeit, Glück.

In stärkerer Vergrößerung (ca. 3,5fach) sind feinste Details, auch der Knochenstruktur, zu erkennen:



Zur Beschreibung des Spiels „Birds“ >>>

nach oben >>>